Mittwoch, 19. Januar 2022

Dog and sausage

Dog and sausage

Nun sind wir tatsächlich schon ein Jahr hier in Wewelsburg. Am 13. Januar des letzten Jahres waren wir ja umgezogen, und es scheint, als wäre es erst vor wenigen Monaten gewesen. So langsam wird die Wohnung ein Zuhause, es liegen Mengen an Hundespielzeug in der Gegend herum, Hundehaare allerorten. Die Fahrten am Wochenende ins Futterhaus, unsere Besuche beim Elli-Markt, die Wege und Patts rundherum werden vertraut. Obwohl wir heute noch mal die südliche Ecke von Wewelsburg erkundet haben. Nonneneiche und Eschenstraße. Auch viele bekannte Gesichter jetzt auf den Runden durchs Dorf. Die Bäckerei-Fachverkäuferin winkt herüber, wenn wir am Morgen vorbei kommen.

Low Nest Studios, Keswick

Low Nest Studios, Keswick

Langsam rückt die Zeit für den Lake District näher. Boris Johnson will sogar die Maskenpflicht aufheben. Könnte also tatsächlich etwas werden. Zuvor müssen wir aber noch in den Freilauf kommen, da muss ich mir wohl mal den Mut vor einer Runde durchs Almetal antrinken. Im Grunde hört Duna gut, versteht mehr Kommandos und Kommentare als gedacht. Aber für die Touren durch Fells und Downs möchte ich gerne weitgehend auf die Leine verzichten. Schließlich gibt es dort kaum Weiden. Dann noch etwas üben in den nächsten Monaten.

„Unser“ Cottage ist übrigens das weiße große auf der linken Seite.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.